Kategorien
Allgemein

OK 66

Heute habe ich mir mal endlich einen URL-Shortener installiert. Hatte ich zwar vorher auch schon, aber sonderlich kurz waren die Links dann auch nicht.

Also hab‘ ich mich auf die Suche nach einen passenden Domain gemacht und ok66.de war noch frei. Flux ein frisches WordPress und Pretty Links installiert. Und stundenlang rumprobiert, wie ich das WWW aus der URL rausbekomme.

Und warum das Ganze? Er gibt ja genug URL-Shortener im Web. Zum einen, weil die guten (und einprägsamen) Schlagwörter meist schon weg sind. Und zum Anderen kann ich hier bei Bedarf die Ziel-URL ändern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.